auch in diesem bereich blicken wir inzwischen auf eine 10-jährige erfahrung zurück.
unser schwerpunkt ist das mixen von klassik-, folk-, jazz- und pop-konzerten.
hier sind wir international gefragt.
so waren wir mit dem projekt „the island tapes“ in new york und
betreuten das gitarren-festival 2007 in dundee/schottland.
hier arbeiteten wir beispielsweise mit dem los angeles guitar quartet.
ausserdem mischten wir schon auftritte von al di meola, ian anderson und till brönner ab.
den monitorsound machten wir unter anderem für herbie hancock und wayne shorter.
weiterhin ist auch die veranstaltungsbetreuung eine unserer stärken.

'we amplify for nearly every lagq concert and have found
it to be a very difficult, unpredictable
and often
frustrating process.
our concert in dundee was a great
success in large part due to joerg's expertise and
perfectionist attitude
in his choice of equipment and his
handling of the characteristics of the 2500 seat hall.'
john dearman, los angeles guitar quartet



english    impressumdividerdisclaimer

live mix